Berufshaftpflichtversicherung
25 Jahre Erfahrung
LiveZilla Live Chat Software
seit 1985

Privathaftpflichtversicherung für Familie, Single, Hund oder Pferd

Zahlen Sie nicht zuviel für Ihre private Haftpflichtversicherung

Die private Haftpflichtversicherung gehört zweifellos zu den unverzichtbaren Versicherungen und ist ein Muss für jede Privatperson. Sie bietet den wichtigsten Versicherungsschutz für Schäden, die im Alltag entstehen. Das Gesetz verlangt, dass man für einen verursachten Schaden gegenüber Dritten, für den man selbst verantwortlich ist, selbst haftet.

Ohne eine abgeschlossene Haftpflichtversicherung kann es in einem solchen Fall sehr teuer werden, mitunter ist gar die finanzielle Existenz gefährdet. Fakt ist, dass die Risiken des Alltags vielfältig sind: Brandlöcher im Perserteppich oder auf dem neuen Designersofa des Nachbarn, ein umgestoßenes Regal im Supermarkt - es gibt praktisch nichts, was nicht versehentlich passieren könnte. Eine breite Abdeckung von möglichen Schadensfällen ist empfehlenswert. Es gilt: Je höher die Deckungssumme, desto besser für den Versicherten.

private Haftpflicht Familieprivate Haftpflicht Single private Haftpflicht Hundeprivate Haftpflicht Pferde

Leistungen und Beiträge der Versicherer sind unterschiedlich, und nicht alle Tarife der privaten Haftpflichtversicherungen beinhalten auch die selben Leistungen. Ein Vergleich lohnt sich also. Klar aber ist, dass sich die Beiträge für eine Privathaftpflichtversicherung in Grenzen halten, was für die Risiken, die ohne eine Haftpflichtversicherung bestehen, nicht gilt!

Nicht jeder hat dieselben Ansprüche und Wünsche, deshalb ist auch hier ein Vergleich hinsichtlich der Leistungen der Haftpflichtversicherungen sinnvoll. Zu beachten ist auch, dass sich die Ansprüche und Risiken des Versicherten im Laufe der Zeit ändern können, sodass sich ein Wechsel zu einem anderen Versicherungsanbieter finanziell durchaus lohnen kann.

Zu beachten ist, dass Sonderleistungen zusätzlich versichert werden müssen:
Zwar bietet die Haftpflichtversicherung einen Schutz vor zahlreichen Risiken, allerdings gibt es einige Bereiche, die speziell und also gesondert versichert werden müssen.

Stichwort Familie: Die Familien-Haftpflichtversicherung ist im Vergleich zu einer Privat-Haftpflichtversicherung für Singles zwar teurer, sie deckt dafür aber auch einen größeren Personenkreis ab: Den Versicherungsnehmer, den Ehepartner und die Kinder. Auch wer in einer eheähnlichen Lebensgemeinschaft im gleichen Haushalt lebt, ohne indes verheiratet zu sein, kann dafür sorgen, dass der Partner in die Familien-Haftpflichtversicherung aufgenommen wird. Schadensersatzansprüche und Rechtsschutz, für den Fall, dass es vor Gericht zu einem Rechtsstreit mit einem Geschädigten kommen sollte, werden hierbei übernommen.