Berufshaftpflichtversicherung
Neugründer Rabatt

Heilpraktiker Berufshaftpflicht

Ihre Ausbildung umfasst die Zulassung als Heilpraktiker - hier darf keine Beschränkung auf Psychotherapie vorliegen - und die Aus- oder Weiterbildung als Chiropraktiker (Doctor of Chiropractic D.C.) - abgeschlossenes Studium an einer anerkanntenn Hochschule im Ausland.
Die Tätigkeit in diesem Fachbereich konzentriert sich vor allem auf das Becken und die Wirbelsäule. Sie als ausgebildeter Spezialist für Chiropraktik beheben Fehlstellungen und Blockaden in diesem Bereich.

Gerade ihre Tätigkeit unterliegt einem hohen Risiko - gerade im Personenschadenbereich - ein falscher Griff kann zu Lähmungen und auch zu irreparablen Schäden führen.


  • Hohe Schmerzensgeldforderungen

  • Ärztliche Behandlungen

  • Krankenhausaufenthalte

  • Krankengymnastik

  • Physiotherapie und weitere Therapieformen

können die Folge eines Behandlungsfehlers sein.
Eine Berufshaftpflichtversicherung nimmt ihnen nicht nur den Druck - wehrt unberechtigte Ansprüche ab - hilft ihnen ggf. auch wenn der Staatsanwalt sich für diesen Behandlungsfehler interessiert.